Veröffentlicht: 17.02.2018

ION Coin

Ionomy ION Coin: Krypto Gaming Ökosystem, Brieftasche & Marktplatz?

Ionomy und der ION Coin sind ein mobiles Gaming-Ökosystem mit mehreren Apps für Android und iOS. Erfahren Sie heute in diesem Bericht alles, was Sie über Ionomy und die ION coin Kryptowährung wissen müssen.

Was ist Ionomy ION Coin?

Ionomy ist eine Gaming-Plattform von Ionomy Studios. Das Studio macht mobile Spiele und belohnt dann das konkurrierende Gameplay mit einer digitalen Währung namens ION coin. Sie können ION coin wie jede andere digitale Währung behandeln. Spieler erhalten beim Kauf von ION coins zum Beispiel 50 % Rabatt auf Produkte der Ionomy Studios. Anleger können ION handeln, halten und abwickeln.

Das Studio hat mehrere große Spiele veröffentlicht und einige sind in der Entwicklung, einschließlich einer iOS- und Androidapp namens „The Moon or Bust“. Es ist ein Spiel im Arcadestil, in dem Sie Flugzeugen und Satelliten ausweichen müssen und dann Benzin und Power-Ups auf Ihrem Weg einsammeln können. Der Erste, der auf dem Mond ankommt, gewinnt. Die Ionomy.com-Plattform wurde im April 2016 über einen BitcoinTalk.org-Forum-Thread angekündigt. Insgesamt besteht das Hauptziel von Ionomy darin, es Entwicklern zu erleichtern, ihren Premium- oder Freemium-Spielen monetäre Anreize hinzuzufügen.

Wie funktioniert Ionomy?

Die Ionomy-Plattform dreht sich um eine digitale Währung namens ION coin und einer Plattform namens PWR-GRD. ION coin wird als eine Kryptowährung beschrieben, die „speziell für mobile Spiele gedacht ist und vor allem … für alle, die das Internet, Spiele, Kryptowährungen, den Verdienst und alles, was Spaß macht, lieben.“

PWR-GRD ist eine Full-Service-Suite, die Entwicklern hilft, großartige Spiele „von der Erstellung bis zur Community“ zu entwickeln. Sie hilft Entwicklern bei der Einrichtung von ION-basierten Incentives, zum Beispiel dem Crowdfunding, Geldprämien, In-Game-Währungen, Echtgeldhandel, integriert Werbung und Gameplay Analytics.

Wie im April 2016 angekündigt, gab es eine erste Münzversorgung von 10,9 Millionen ION Token. 3,4 Millionen ION-Tokens waren Partizipationsanreize, die von Ionomy.com vergeben wurden. Die restlichen Tokens wurden über das ICO (5 Millionen ION) und über Bounties (2,5 Millionen) verteilt. ION hat eine durchschnittliche Blockbildungszeit von 70 Sekunden. Die Blockchain hat eine durchschnittliche Transaktionsgebühr von 0,0001 ION (sie wird an Masternodes bezahlt).

Heute kann das Ionomy-Ökosystem auf vier Kernkomponenten konzentriert werden:

Spiele: Das Ionomy Studio zielt darauf ab, Spiele zu erstellen, die mit ION-Tokens ein konkurrenzfähiges Gameplay belohnen, denn, wie die offizielle Website erklärt, „machen Spiele mit ION Token mehr Spaß.“

Plattform: Spieler erhalten bei der Verwendung von ION-Tokens 50 % Rabatt auf die von Ionomy Studios ausgegebene Spielgegenstände. Spieler können ihre ION-Guthaben über das Portemonnaie von Ionomy.com verwalten, sodass sie ihre digitale Währung problemlos handeln und behalten können.

Der Token: Die ION-Token aktivieren Ionomy Studio-Spiele. Zusätzlich können Spielentwickler benutzerdefinierte Token für ihre Spielwährung unter dem Symbol RMT erstellen.

Tools: Ionomy verfügt über ein Toolset, mit dem Nutzer Spiele im ION Ecosystem crowdfundieren, monetarisieren und bewerben können.

Im Februar 2018 hat das Netzwerk von Ionomy mehr als 500 aktive Knoten, die 22,1 ION pro Tag generieren, was sich auf ungefähr 2000 USD pro Monat beläuft.

Ionomy Spiele

Heute hat Ionomy eine Reihe von Spielen in seinem Ökosystem, einschließlich der folgenden:

Crypto Gravity (iOS und Android)

Ionomy wird wie „Super Mario in Space“ beschrieben. Es ist ein klassisches Action-Platformer-Stil-Spiel, in dem Schwerkraftmechanik mit einfachen Touchsteuerelementen kombiniert wird. Spieler können sich in wöchentlichen Turnieren gegen andere Ionomy Spieler messen, wo sie Belohnungen in Form von ION gewinnen können. „Springe und schieße Dich durch die Galaxie, um den Menschen die Macht der Blockchain zurückzugeben“, schreiben die Entwickler.

To the Moon (Beta)

Bei „To the Moon“ können Sie Ihre Rakete von der Erde zum Mond führen, während Sie Flugzeuge, Raketen, Asteroiden und „gelegentlich Walen“ ausweichen sollten. Einfache Neigungssteuerungen sorgen für ein Spiel, das leicht zu erlernen und schwer zu meistern ist. Sie können Upgrades für Ihr Schiff erhalten, um Ihre Reise schneller zu machen, weniger Treibstoff zu verbrauchen oder beides. Es gibt auch eine „Plant the Flag“ Challenge, bei die Spieler eine Belohnung erhalten können. Der erste Spieler, der den Mond erreicht, erhält einen großen Preis. To the Moon ist derzeit in der Beta Entwicklungsphase.

UrbanWords (In Entwicklung)

UrbanWords wird als „ein Wortspiel für Erwachsene“ beschrieben, ähnlich wie Cards Against Humanity, „aber noch kantiger und undurchsichtiger. Spieler sehen Definitionen aus dem Urban Dictionary, müssen dann versteckte Slogans in einer Wortsuche finden. Da die Wörter immer undurchsichtiger werden, können Spieler Hinweise mit In-App-Käufen freischalten.

Ionix (In Entwicklung)

Ionix ist ein einfaches Touchspiel, das Geschwindigkeit und Genauigkeit belohnt. Es wurde entwickelt, um süchtig und unkompliziert zu sein. Spieler müssen die Ionen, die auf ihrem Bildschirm schweben, miteinander verbinden, indem sie die Farben aufeinander abstimmen. Die Spieler spielen dabei auf Zeit. Sie können nur zum Spaß im Arcademodus spielen oder gegen andere Spieler antreten, um in einem Ranglisten-Spiel wertvolle Belohnungen zu erhalten.

Wer steckt hinter der Ionomy?

Ionomy wird von Adam Matlack (Chefstratege), Richard Nelson (General Manager), Jordan Smith (Entwickler), Mitchell Cash (Entwickler) und Fornax A (Entwickler) geleitet. Die offizielle Ionomy.com-Website listet eine Registrierungsadresse auf den Seychellen auf.

Ionomy ION coin Schlussfolgerung

Ionomy ist ein Gaming-Ökosystem, das Spieler mit ION-Punkten für ihre Beiträge zum Ökosystem in jedem Spiel belohnt. Je erfolgreicher Sie bei jedem Spiel sind, desto mehr ION-Punkte können Sie verdienen. Je mehr ION-Punkte Sie verdienen, desto mehr können Sie dafür Gegenstände und Belohnungen im Spiel kaufen. Um mehr über Ionomy und sein Ökosystem zu erfahren, können Sie Ionomy.com online besuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.