Veröffentlicht: 09.01.2018

Off-Ledger Currency

Was ist eigentlich eine Off-Ledger Currency?

Als Off-Ledger Currency werden all jene Währungen genutzt, die auf Wallets genutzt werden können, jedoch nicht speziell für ein bestimmtes Cyberwallet kreiert wurden. Neben Kryptogeld umfasst dieser Begriff damit auch Geld, das von Nationalstaaten ausgegeben wird.

Beispiele für letztere Währungen sind der Japanische Yen, der US-Dollar und natürlich auch der Euro. Um noch einmal genauer auf den Begriff der Wallet einzugehen: Darunter versteht man eine Art Geldbörse, die der Verwaltung von Einkäufen und dem Versenden von Geld dient.

Wallets müssen teils heruntergeladen, können oft aber auch online genutzt werden. In der Regel ist eine Registrierung notwendig, um auf alle Funktionen der Wallet zugreifen zu können.

Beispiele für Währungen der Kategorie Off-Ledger Currency

Ein klassisches Beispiel für eine Off-Ledger Currency ist der von der Europäischen Zentralbank ausgegebene Euro. Er wurde gestaltet, um eine europaweit einheitliche Währung zu schaffen und ist damit nicht exklusiv für Wallets erfunden worden.

Zugleich wird er aber von einer großen Zahl verschiedener E-Wallets als Zahlungsmittel akzeptiert. Übertroffen in der Akzeptanz wird er lediglich vom US-Dollar, der gemeinhin auch als Welt-Leitwährung bezeichnet wird.

Bekannte Beispiele im Bereich des Kryptogeldes sind Ethereum und natürlich der Vorreiter dieser Investmentklasse, der Bitcoin.

Off-Ledger Currency ist die Bezeichnung für eine Währung, die für Transaktionen auf sogenannten Distributed Wallets zur Verfügung steht. Dabei handelt es sich um virtuelle Geldbörsen, die der Verwaltung von Geldgeschäften dienen.

Teils werden Wallets vonseiten des Anbieters mit einer Versicherung ausgestattet. Beispiele für Off-Ledger Currencys sind der Bitcoin, Ethereum und auch US-Dollar, der Schweizer Franken und der Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel zum Thema

Lux Coin Staking

Ion Staking

Pivx Staking

Coinbase Netzwerkgebühr

Cloudmining Vergleich

Lohnt sich Cloud Mining