Veröffentlicht: 19.01.2018

Loopring Coin

Die Kryptowährung Loopring Coin – das chinesische Analog zu OX

Loopring Coin ist ein dezentraler Dienst der auf Ethereum basiert. Loopring Coin ermöglicht, Token verschiedener Kryptowährungen zu handeln.

Es kann auch verwendet werden, um Plattformen zu erstellen, die andere finanzielle Transaktionen mit elektronischem Geld durchführen. Das Projekt ist im Sommer 2017 gestartet.

Das Konzept von Loopring Coin

Das ICO oder die anfängliche Platzierung von digitalen Token ist einer der umstrittensten Aspekte in der Blockchain Industrie. Auf der einen Seite ermöglicht das ICO Tausenden von Start-ups auf der ganzen Welt, den Rückgriff auf traditionelles Risikokapital zu vermeiden und enorme Erfolge bei ihren Bemühungen zu erzielen. Auf der anderen Seite birgt es enorme Risiken.

Dieses neue Start-up aus China will versuchen, diesen Widerspruch zu lösen. Die Loopring Plattform, die auf dem Open-Source-Code von Ethereum basiert, verwendet ein Funktional, welches das Ökosystem als Quellplattform darstellt.

Laut dem Gründer der Kryptowährung, Daniel Wong, wird ihr Projekt das frühere Vertrauen in die ICOs wiederherstellen und es zu einem idealen Werkzeug für das Einsammeln von Startkapital machen.

Das sagt der Gründer

„Loopring ist eine völlig innovative Lösung, die den Sektor der Realwirtschaft anspricht und nicht nur die dezentralen Mechanismen der digitalen Währung anwendet. Die meisten Probleme beim Münzwechsel verschiedener elektronischer Plattformen entstehen gerade in der Phase der Interaktion mit der traditionellen Finanzwelt.

Die zweite Aufgabe der Plattform besteht darin, den Prozess der ersten Platzierung von Tokens zu optimieren. Dank des Starts einer ganzen Reihe von betrügerischen Projekten hat das ICO an sich nicht den besten Ruf. Unser Team möchte den Stand der Dinge ändern „, bemerkte er.

Funktionen der Loopring Plattform

Loopring Coin ist eine vollständig autonome Handelsplattform, die entwickelt wurde, um Münzen verschiedener digitaler Dienste zu konvertieren. Sie ist darauf ausgerichtet, die Probleme zu lösen, mit denen die derzeitigen bestehenden Blockchains im Ökosystem der Kryptowechselbörsen konfrontiert sind.

Der Hauptnachteil der Börsen war ihre übermäßige Zentralisierung und dementsprechend die Abhängigkeit vom Einfluss äußerer Faktoren. Solche Ressourcen sind anfälliger für Manipulationen und Hacking-Angriffe, die zu einem Verlust von mehreren Millionen US-Dollar führen können.

In einigen Fällen kann der zentralisierte Charakter der derzeit genutzten Plattformen die Freiheit der Nutzer ernsthaft beeinträchtigen. Ein Beispiel ist die kürzlich getroffene Entscheidung einer der größten Digitalbörsen Coinbase, Konten von Händlern aus den US-Bundesstaaten Wyoming und Hawaii im Zusammenhang mit der Entscheidung von US-Regulierungsbehörden einzufrieren.

Loopring Coin hat keine derartigen Nachteile und fungiert als absolut dezentraler Börsendienst, der eine hohe Transparenz und Liquidität von Assets gewährleistet. Die Webseite erfordert von den Benutzern nicht, dass sie ihre Münzen zur Speicherung an nicht verifizierte Dritte senden.

Stattdessen können die Ressourcenbenutzer ihre Token ständig auf der Plattform überwachen und sich auf ihren zuverlässigen Schutz gegen Bedrohungen wie Exchangehacks, Konkurse oder massive DDOS-Angriffe verlassen.

Funktionsprinzip

Auf der Loopring-Plattform platzierte Aufträge werden im automatischen Modus ausgeführt. Die Handelskonten bleiben unter Kontrolle der Benutzer, obwohl sie durch einen smarten Vertrag geschützt sind.

Der Mechanismus, der die Plattform verwaltet, teilt die Gebote in mehrere Teile auf und bestimmt dann die Zeit und den Ort für den Handel mit diesen Fragmenten. Das Projekt nutzt die fortschrittliche Logik der Spieltheorie, um die Ergebnisse von Operationen zu optimieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass Loopring Coin ein „Blockchain-Agnostic“ ist und mit allen Arten von Blockchains kompatibel ist, die die Smart-Contract-Technologie unterstützen. Sobald ein bestimmter digitaler Währungstyp mit dem Dienst verbunden ist, können Sie alle Token auf Basis des ERC20-Standards mit Loopring Coin handeln.

Die Zusammensetzung des Teams

Der Hauptentwickler und Gründer des Projekts ist Daniel Wang. Er wurde durch seine Arbeit in so großen IT-Unternehmen wie Yunrang, JD, Coinport Exchange und Hygene Online bekannt.

Er hat große Erfahrung im Bereich von Blockchainprojekten. Der Nächste ist der Marketingleiter Jay Zhou. Verantwortlich für die Marketing- und Werbestrategie der Plattform.

Es sollte auch der Geschäftsführer der Plattform Johnston Chen erwähnt werden. Zusätzlich zu diesen Personen umfasst das Loopring-Team:

  • den erfahrenen Programmierer Freeman Zhong. Zuvor arbeitete er bei der National Bank of China
  • Googles führender Forscher Hos Ma. Er hat auch eine leitende Position bei Coinport inne
  • der Spezialist auf dem Gebiet der Blockchain Joe Michael
  • der Encoder, bekannt für seine Arbeit auf der Studiosunfish-Plattform, Peter Depaulo
  • schließlich, der Leiter der Abteilung für wissenschaftliche Forschung bei Google – Leon Vang

Prognosen

Um den Austausch, der Token auf der Plattform zu starten, können Sie den funktionierenden Client der Anwendung herunterladen. Die Software ist sowohl für tragbare Geräte als auch für einen Desktopcomputer verfügbar.

Loopring hat das ICO erfolgreich abgeschlossen. Derzeit arbeiten die Entwickler der Ressource daran, die Vollversion der Plattform fertigzustellen. Die fertige Produktion sollte im ersten Quartal 2018 fertig werden.

Fazit

Loopring Coin kann ein würdiger Konkurrent für den 0x-Service werden. Zu seinen Stärken zählen ein erfahrenes Entwicklungsteam, gute Überlastungsfestigkeit, Stabilität und umfangreiche Werkzeuge. Zu den Minuspunkten gehört nur die relative Jugend des Projekts, aus der die unzureichende Entwicklung der Infrastruktur folgt.

Die Entwickler haben sich eine wirklich grandiose Aufgabe gestellt. Sie wollen der Welt eine der technologischsten, sichersten und funktionellsten elektronischen Plattformen präsentieren, die in der Lage ist, mit den Top-Altcoins gleichzuziehen.

Und angesichts dessen sind sie durchaus in der Lage, ihre Ziele zu erreichen. Da sich jedoch alles in der Realität entwickeln wird, wird es nur die Zeit zeigen. Jetzt wäre es die richtige Entscheidung, den Nachrichten über den Loopring Coin zu folgen und auf den richtigen Zeitpunkt für einen Kauf zu warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.