Veröffentlicht: 15.02.2018

Ledger Nano S kaufen

Ledger Nano S kaufen – französische Wertarbeit für Jedermann

Ledger Nano S kaufen, wie geht das? Ledger-Produkte sind eine gute Wahl, wenn Sie sich die Frage stellen „Ledger Nano S kaufen oder lieber sein lassen“? Seit Jahren genießen die Franzosen in der Kryptowährungsbranche einen guten Ruf.

Ledger SAS ist ein renommierter Hersteller von Hardware-Wallets. Das Unternehmen wurde 2011 gegründet und wartete zunächst mit den Produkten Proton und Blue am Markt auf. Die letzte große Produkterweiterung des Unternehmens brachte den Ledger Nano S ans Licht der Welt.

Das Hardware-Wallet vereint die bis dahin neueste Technologie mit der handlichen Größe eines USB-Sticks. Hardware-Wallets sind nach wie vor die sichersten Wallet-Alternativen. Sie werden nur für Transaktionen mit dem Internet verbunden. Manipulationen sind deshalb nur sehr eingeschränkt, bei richtiger Handhabung sogar gar nicht möglich.

Sicherheitsliebhaber sind mit dem Ledger Nano S also bestens bedient. Daneben sind die Franzosen sehr fleißig im Support. Ständige Erweiterungen und Unterstützungen für eine stattliche Anzahl Kryptowährungen steigern die Attraktivität des Ledger Nano S nachhaltig.

Sie erhalten einen kleinen Tresor, mit dem Sie Ihre Coins und Tokens verwahren und verwalten können. Einen Computer benötigen Sie aber trotzdem. Über diesen greifen Sie per USB-Kabel auf Ihr Hardware-Wallet zu. Kontostände können Sie leicht abfragen.

Das Erhalten und Versenden von Coins geht einfach, schnell und problemlos. Ganz so, wie man es von heutiger Spitzentechnologie erwarten kann. Ein Grund mehr zum Ledger Nano S kaufen

Ledger Nano S kaufen – wo können Sie das Ledger Nano S Wallet beziehen?

Um sich ein Ledger Nano S kaufen zu können, müssen Sie keine großen Sprünge vollführen. War das Gerät bei Markteinführung ausschließlich über die Webpräsenz des Herstellers zu beziehen, hat sich das schnell geändert.

Sie können das Hardware-Wallet einfach online bestellen. Alle Online-Riesen, wie beispielsweise Ebay, Google, Amazon oder Amazon Prime halten das Wallet für Sie bereit. Daneben sind die Ledger-Produkte auf vielen kleinen Online-Shops erhältlich.

Das Produkt hat sich sehr gut am Markt etabliert. Es gehört schon fast zum guten Ton, es für den Verkauf gelistet zu haben. Wenn wir aktuelle Versandzeiten zugrunde legen, dürfen Sie bei heutiger Bestellung schon morgen mit einer Lieferung rechnen.

Wollen Sie sich das Gerät über den Ladentisch besorgen, dann hilft Ihnen die Webseite des Herstellers weiter. Dort sind alle Ladengeschäfte aufgeführt, mit denen Ledger SAS kooperiert. Beim Kauf über den Ladentisch können Sie sich schon vor Ort von der Funktionstüchtigkeit überzeugen.

Außerdem finden Sie sicher Zeit, Fragen zu stellen und Unklarheiten zu beseitigen. Haben Sie das Ledger Nano S erst einmal Zuhause, geht es mit Riesenschritten an das Auspacken. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick in die Produktbox werfen.

Ledger Nano S kaufen – ein Blick in die Produktbox

Wenn die aus hochwertigem Karton gefertigte Produktbox des Ledger Nano S vor uns liegt, dann staunen wir. Das Hardware-Wallet ist toll verpackt, fast schon nobel kommt es daher und weiß zu gefallen. Clevere und ausgefeilte Produktverpackungen sind heute nicht mehr wegzudenken.

Sie sind ein wichtiger Baustein des Produkterlebnisses und Ledger SAS scheint dies verstanden zu haben. Aus diesem Grund haben die Franzosen dem Nano S eine Verpackung spendiert, die sich wirklich sehen lassen kann. Öffnen Sie die Box, dann erwartet Sie das Ledger Nano S in weichem Schaumstoff eingebettet.

Nehmen Sie das Gerät aus der Verpackung, fallen Ihnen sofort die Gerätetasten und das OLED-Display auf. An der Kopfseite können Sie den Anschluss für das USB-Kabel sehen. Über diesen Mini-USB-Port wird das Ledger Nano S an Ihren Computer angeschlossen und die Datenübermittlung bei Betrieb abgewickelt.

Gleichzeitig dient der Anschluss dazu, Ihr Hardware-Wallet aufzuladen. Insgesamt macht das Ledger Nano S einen soliden Eindruck. Es ist gut verarbeitet und sowohl das Display, als auch die Gerätetasten, wirken hochwertig. Wenn Sie den Schaumstoff anheben oder aber ganz aus der Box nehmen, finden Sie den restlichen Inhalt der Box.

Ledger Nano S kaufen – Zubehör muss sein

Zunächst fallen Ihnen zwei Papierkarten ins Auge. Diese sind zum einen die „Get Started“-Karte, zum anderen das Recovery-Sheet. Die “Get Started“-Karte gibt Ihnen wertvolle Tipps für Ihre ersten Schritte mit dem Ledger Nano S. Außerdem finden Sie die Internetadresse des französischen Herstellers aufgedruckt.

Die Recovery-Karte werden Sie beim Setup Ihres Hardware-Wallets benötigen. Dort gibt das Gerät 24 Wörter aus, die Sie in der genannten Reihenfolge auf dem Papier festhalten sollten. Achtung, dem korrekten Notieren der Recovery-Wörter kommt eine besondere Bedeutung zu. Wenn die Liste falsch ist, können Sie Ihr Hardware-Wallet nicht wieder herstellen.

Ihre Coins wären somit verloren. In der Box finden Sie nun noch zwei Bänder und einen Metallring. Die Bänder, ein langes und ein kurzes, können am Metallring befestigt werden. So kann das Ledger Nano S einfach an der Hand, am Schlüsselbund oder um den Hals gelegt, mitgenommen werden. Zu guter Letzt wollen wir noch das Ledger-Siegel erwähnen.

Es sagt aus, dass keine Software in der Lage ist, das Ledger Nano S zu manipulieren. Darauf können die Franzosen zurecht stolz sein. Ein Grund mehr um Ledger Nano S kaufen

Ledger Nano S kaufen – alles in allem ein gutes Paket

„Ledger Nano S kaufen – aber warum?” ist eine legitime Frage, die sich im Grunde einfach beantworten lässt. Zunächst einmal besticht das französische Hardware-Wallet durch dessen ausgewiesene Sicherheit. Komfortabel bedienbar, ist das Ledger Nano S der Tresor zum Mitnehmen, den Sie sich immer gewünscht haben.

Mit dem OLED-Display haben Sie volle Kontrolle über Ihren Account. Das Verwalten und Verwahren Ihrer Coins macht auf dem Ledger Nano S Spaß. Daneben ist es fast schon intuitiv, mit dem Hardware-Wallet zu hantieren. Das Ledger Nano S lässt sich durch die beiden Gerätetasten einwandfrei steuern.

Eingaben müssen am Gerät mit gleichzeitigem Drücken der Tasten bestätigt werden. Dasselbe gilt für Sendetransaktionen. Sie können sich also ganz beruhigt zurücklehnen. Ohne Ihre direkte Bestätigung am Ledger Nano S bewegt sich keiner Ihrer Coins irgendwo hin.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel zum Thema

Galileo Reportage & der Bitcoin Milliardär

MarketPeak- Die Schnittstelle zwischen Blockchain und Investoren

Bitcoin Erstellen

Bitcoin Miner

Bitcoin Miner kaufen

Kryptowährung Mining