Artikel veröffentlicht am: 18. Mai 2018

Cryptogold Erfahrungen

Scheinbar laufen derzeit Ermittlungen gegen diesen Anbieter, bitte prüfen Sie einen Kauf von Mining bei diesem Anbieter vorher sehr genau.

Die Strukturvertriebe sind seit einigen Jahren aus dem Minis-Geschäft kaum noch weg zu denken. Der Vollständigkeit halber möchten wir hier auch die Firma Crypto Gold vorstellen. Wir berichten auf dieser Seite über unsere Cryptogold Erfahrungen und unsere damit verbundenen Mining Ergebnisse.

Wir haben Bitcoin und Ethereum Mining bei Crypto Gold gekauft und sind recht zufrieden mit den Ergebnissen. Erfahren Sie mehr in diesem Testbericht.

Einführung – Was ist Cloud Mining?

Bevor wir Ihnen das Thema Cloud Mining erklären, möchten wir Ihnen vorher kurz Mining erläutern. Der Mining Prozess schreibt die sogenannte Blockchain und ist das Herzstück einer jeden Kryptowährung. In jedem geschriebenen Block der Blockchain finden Sie Transaktionen einer entsprechenden Kryptowährung.

Zur Bereitstellung, Verschlüsselung und Berechnung dieses Vorgangs wird Rechenleistung benötigt. Beim Cloud Mining können Sie sich in diesen Prozess einkaufen, indem Sie Rechenleistung erwerben.

Der Anbieter eines solchen Dienstes gibt Ihnen dann täglich ein Stück des Kuchens ab. Sie erhalten täglich Ihre Bitcoin auf Ihr Wallet oder die des entsprechenden Anbieters bei dem Sie Mining betreiben.

Wie verdiene ich Geld mit Cloud Mining?

Ob und wie Sie mit dem Thema Cloud Mining Geld verdienen, beschreiben wir Ihnen in diesem Cryptogold Erfahrungsbericht. Als Strukturvertrieb bietet Ihnen Cryptogold neben den Erträgen durch das Mining auch ein spannendes Partnerprogramm.

Hier verdienen Sie bei Empfehlung auf unterschiedlichen Ebenen mit. Ohne hier im Detail auf das Partnerprogramm näher einzugehen, prüfen Sie beim Anbieter am besten selbe die Möglichkeiten.

Wir empfehlen Ihnen zusätzlich an dieser Stelle eine Beratung mit Ihrem Steuerberater durchzuführen. Der Vertrieb von Mining und auch das Mining selbst sind je nach Land eine gewerbliche Tätigkeit. Lesen Sie hierzu auch bitte genau die AGB des entsprechenden Mining Anbieters.

Für wen ist Cryptogold geeignet, Vor und Nachteile bei Cryptogold?

Der Anbieter Cryptogold ist im Grunde für jeden über 18 Jahren geeignet. Das Thema Steuern und gewerbliche Tätigkeit besprechen Sie bitte mit Ihrem Steuerberater.

Der Cloud Mining Anbieter bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten der Einzahlung, angefangen von Überweisung bis Paypal. Dieser leichte Zugang ermöglicht natürlich einen schnellen und technisch unkomplizierten Einstieg in das Mining-Geschäft.

Die Mining Ergebnisse sind recht gut, wie Sie später in unseren Ergebnisberichten sehen werden. Außerdem ist das System des Anbieters recht einfach und übersichtlich gehalten. Man kauft sein Mining wie in einem klassischen Onlineshop mit Warenkorb. Einsteigen kann man bereits ab 50$, also ist auch etwas für den kleinen Geldbeutel dabei.

Als Nachteil ist zum einen der Firmensitz in Dubai und die damit verbundene Sicherheit für den Endkunden zu sehen. Ein weiterer kritischer Punkt ist immer das Thema Strukturvertrieb.

Das Unternehmen schüttet an seine Vertriebspartner in einem Binären Multilevel Marketingplan aus. Viele dieser System sind getarnte Schneeballsysteme, ob das bei Cryptogold der Fall ist, dass können wir nicht bewerten. Augenscheinlich macht das Unternehmen jedoch einen seht gute Arbeit und entwickelt ständig sein Portfolio weiter.

Für das Jahr 2018 ist zusätzlich noch ein eigener durch Gold gedeckter Coin geplant. Ein solches Vorhaben ist immer mit ein wenig Vorsicht zu genießen. Wir warten an dieser Stelle mal die Entwicklung ab.

Die Anmeldung in 3 Schritten

Screen 1 -> Sponsor bestätigen

 

Screen 2 -> Daten eingeben

Screen 3 -> Mining Paket im Shop kaufen

 

Was passiert nach dem Kauf?

Aktivierung der Rechenleistung: Das Mining beginnt für Sie immer am Folgetag nach Ihrem Kauf. Sie erhalten ab dem zweiten Tag auf dem Dashboard / Startseite des Unternehmens alle wichtigen Informationen hinsichtlich Kurs, Mining und Provisionen.

Screen Dashboard -> Dashboard

Payeer: Zahlungen über den beliebten russischen Wallet Anbieter Payeer sind beim Unternehmen Cryptogold integriert. Wenn Sie hier bereits ein Konto haben, eine einfache Möglichkeit der Zahlung. Die Freischaltung erfolg hier umgehend.

Zahlung via Sofortüberweisung: Eine extrem bequeme Möglichkeit der Einzahlung, grade bei Paketen bis 5000 Euro. Die Anbindung von Sofortüberweisung ist ein positiver Aspekt für den Endkunden.

Coinpayments (Bitcoin und Co.): Sie können bei Coinpayments mit unterschiedlichen Kryptowährungen bezahlen. So können Sie mit Bitcoin aber auch z.B.: mit Ethereum bezahlen.

Cryptogold Erfahrungen – Unsere Ergebnisse:

Nun kommen wir zum wichtigsten Teil des Erfahrungsberichts. Wir haben bei Cryptogold Mining ETH (Ethereum) und BTC (Bitcoin) Mining Verträge. Beginnen wir am besten mit dem Ethereum Mining Vertrag für 500 Dollar. Im Screenshot sehen wir zwar auch die Bitcoin Mining Erträge, wir gehen nun im ersten Schritt nur auf Ethereum ein:

 

Der tägliche Ertrag des 500 Dollar Ethereum Pakets ist im Augenblick ca. 0.0014445 ETH am Tag. Bei aktuellem Wechselkurs (697.11 Euro) sind das 1.0 Euro am Tag. Da es sich hierbei um einen Lifetime Vertrag handelt, aus unserer Sicht ein gutes Ergebnis.

Grundsätzlich ist das Mining von Ethereum seit Ende 2017 nicht mehr so profitabel. Der Wettbewerb in diesem Bereich ist einfach zu groß geworden.

Nun möchten wir noch auf den 50$ und den 100$ Bitcoin Mining Vertrag eingehen. Für einmalig 50$ Bitcoin Mining erhalten wir im Augenblick knapp 0.28 Euro am Tag. Bei unserem 100$ Paket sind es bereits 1.14 Euro täglich.

Nach ca. 74 Tagen sind wir damit bei gleichbleibenden Rahmenbedingungen bereits im Gewinn mit dem 100$ Paket. Scheinbar schüttet das Unternehmen nicht nur die Block Rewards sondern auch ein Teil der Transaktionsgebühren aus, anders lassen sich so gute Ergebnisse in einem Strukturvertrieb kaum erklären.

Unser Fazit:

Die Ergebnisse beim Mining Anbieter Cryptogold sind sehr gut, dennoch sind wir bei diesem Anbieter noch recht vorsichtig. Der Firmensitz in Dubai, obwohl bekanntlich die Akteure hinter der Firma in Deutschland leben und der Strukturvertrieb mahnen uns zu Vorsicht.

Als kleine Beimischung zu unseren bestehenden Mining Paketen ist das sicherlich eine schöne Sache. Wenn es um das reine Bitcoin Mining geht, würden wir dennoch Anbieter wie Hashflare oder Genesis Mining empfehlen. Am Ende ist und bleibt es Ihre persönliche Entscheidung.

Wichtige Fragen und Antworten zum Unternehmen Cryptogold

Wie lange sind die Vertragslaufzeiten bei Cryptogold?

Die Laufzeiten bei Cryptogold sind sogenannte Lifetime Verträge. 50% des eigentlichen Ergebnisses wird zum Kauf neuer Hardware und zur Instandhaltung der Struktur, Strom und Kühlung genutzt. Ein spannendes Konzept, besonders beim sogenannten GPU Mining wie beispielsweise Ethereum.

Kan das Unternehmen Cryptogold den Vertrag auch frühzeitig beenden?

Nein, die Verträge haben keine Möglichkeit des Wiederrufs. Sie sollten sich vor Ihrer Entscheidung bei diesem Anbieter also 100% sicher sein. Wie auch bei anderen Mining Anbietern üblich erhalten Sie zu keinem Zeitpunkt den eingezahlten Betrag zurück.

Sie erhalten im Rahmen der Vertragsbedingungen und der damit verbundenen Laufzeit eben die gekaufte Rechenleistung für die Kryptowährung.

Kann man die Mining Anlage anschauen?

Bislang hat die Firma Cryptogold nur eigene Videos und Bilder veröffentlicht. Eine Besichtigung von Partnern oder Kunden ist uns bislang nicht bekannt. Wenn Sie hierzu andere Informationen haben, geben Sie uns bitte gerne Bescheid. Die Mining Anlagen sind unseres Wissens nach in den USA.

In welchen Sprachen ist der Support und die Sprachen der Webseite?

Die Webseite und das Backoffice sind in 13 Sprachen verfügbar.

Die unterstützen Sprachen sind:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Chinesisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Türkisch
  • Polnisch
  • Irisch
  • Tschechisch
  • Kroatisch

Weitere Informationen zur Sprache finden Sie auf der Webseite des Anbieters.

Wie zahlen ich Geld ein?

Der Anbieter verfügt über unterschiedliche Zahlungsanbieter. Von Sofortüberweisung bis hin zu Paypal und Payeer. Überweisung und Kreditkartenzahlung sind leider nicht möglich.

Eine tolle Sache ist die Zahlung mit unterschiedlichen Kryptowährungen. Sie können nicht nur mit Bitcoin sondern auch mit diversen anderen AltCoins Ihr Paket bezahlen. Natürlich ist auch die Zahlung mit bestehendem Guthaben möglich.

Wie viele Kunden hat der Anbieter?

Über die gesamte Anzahl an Kunden ist uns leider nichts bekannt. Wir gehen aufgrund der Bekanntheit und des Konzepts des Strukturvertriebs von deutlich über 100.000 Kunden aus. Wie viele von diesen Kunden jedoch wirklich Rechenleistung erhalten, das können wir leider nicht schätzen.

Wer ist der Anbieter Cryptogold genau?

Das Unternehmen CryptoGold wurde von Mao Lal, dem Geschäftsführer des Deutsches Edelmetallhaus mit Sitz in Köln gegründet. Das Unternehmen selbst sitzt jedoch in Dubai. Die Rechtsform des Unternehmens ist eine Limited und hat dadurch eine geringe Sicherheit und Haftung. Nach anfänglichen technischen Schwierigkeiten mausert sich das Unternehmen recht gut.

Was brauche ich um mitzumachen?

Sie sollten volljährig sein und sich vorher mit Ihrem Steuerberater hinsichtlich der Frage Steuern und Gewerbe beraten lassen. Einsteigen können Sie bereits mit einem Paket ab 50 Dollar. Wir empfehlen auf Basis unserer Mining Testberichts auf jeden Fall im Augenblick das Bitcoin Mining.

Zusätzlich sollten Sie sich über das Thema Mining und Kryptowährung ausführlich informieren und sich entsprechend ein Bitcoin und / oder Ethereum Wallet anlegen. Die erzeugten Coins bleiben bis zur Auszahlung auf dem Wallet des Anbieters Cryptogold.

Gibt es einen Gutscheincode?

Leider haben für für Cryptogold Mining im Augenblick keinen Gutscheincode. Sollten wir dennoch eines Tages einen Gutscheincode durch den Betreiber erhalten, werden Sie diesen an dieser Stelle unserer Webseite finden. Wenn Sie sich in unseren Newsletter eintragen, erhalten Sie umgehend eine Mail.

Wie viel kann ich mit Cryptogold verdienen?

Wie viel Sie am Thema Mining verdienen hängt ganz von Ihrer Risikobereitschaft hinsichtlich Ihrer gekauften Rechenleistung ab. Natürlich bekommen Sie bei einem guten Wechselkurs und einem großen Mining Paket eine deutlich bessere Rendite.

Bedenken Sie bitte auch das mögliche Verlustrisiko. Wenn Se neben dem eigentlichen Mining noch aktiv Vertrieb für das Unternehmen Cryptogold Mining machen, können Sie natürlich zusätzlich ein vielfaches mehr verdienen.

Achten Sie hier bitte nochmal deutlich auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Vermittlung von Mining Verträgen. Versprechen Sie bitte niemals konkrete Renditen oder machen Sie keine Gewinnversprechen.

Gibt es einen Mindestbetrag bei Bitcoin Mining?

Ja, das kleinste Paket können Sie ab 50 Dollar erwerben. Wie Sie in unserem Bericht Cryptogold Erfahrungen nachlesen können, haben wir dieses Paket für Sie gekauft und getestet. Kaufen Sie mit niemals mit mehr Geld Rechenleistung wie Sie bereit sind zu verlieren.

Was sind die Gebühren?

Das Unternehmen nimmt am laufenden Mining Ertrag 50%. Die Ergebnisse die Sie bei unserem Erfahrungsbericht gesehen haben, sind bereits abzüglich dieser 50%. Mit den 50% werden der Ausbau und andere laufende Kosten finanziert. Anders ist ein echtes Lifetime Mining aus unserer Sicht auch nicht zu finanzieren.

Welche Kryptowährungen können erzeugt werden?

Das Unternehmen Cryptogold bietet Mining für Bitcoin, Ethereum. Dash und Cash an. Aus aktueller Sicht empfehlen wir nur das Mining von Bitcoin.

 

Bitcoin verdienen mit Masternodes bereits ab 0.015 BTC - Für Einsteiger

Empfehlung für Einsteiger: Der Masternode Pool Club PoolNode ist der kleine Bruder der Firma GetNode. PoolNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt PoolNode sehr gute Ergebnisse. Bei GetNode kann man ab einer Beteiligung von 0.2 Bitcoin mitmachen, bei PoolNode bereits ab 0.015 BTC.

Bitcoin verdienen mit Masternodes

Empfehlung der Redaktion Der Masternode Pool Club GetNode ist der einzige Anbieter seiner Art. GetNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt GetNode sehr gute Ergebnisse. Hier findest du weitere Informationen zum Unternehmen und ein Erfahrungsbericht.

8 Antworten zu “Cryptogold Erfahrungen”

  1. Rene sagt:

    Crytogold zahlt schon seit mehreren Wochen nicht mehr aus.
    Scam!!! Bitte lasst die Finger von.

    • Redaktion sagt:

      Hallo Rene, vielen Dank für Deinen Kommentar. Einfach so ungeprüft diese Aussage hier zu veröffentlichen, ist immer schwierig.
      Hast Du uns vielleicht einen Screenshot aus Deinem Account wo man siehst, dass die Auszahlung nicht möglich ist?

    • Roger sagt:

      Guten Morgen,
      völliger Blödsinn. Wir haben seit Juli 2017 mehrere Accounts bei Crypto Gold und sie zahlen immer und jederzeit aus. Es gibt nur ab und zu technische Erweiterungen, wie vor kurzem den CryptoGoldCoin CGC, der mit 100% Gold hinterlegt ist. Dazu wird das System mal 1-3 Tage stillgelegt.
      Der Hauptaccount über 3500,- hat schon lange mehr als den Invest zurückgebracht.

      Grüße

  2. Calum de Louwere sagt:

    Diese Firma ist nicht sehr Kundenfreundlich. Habe dem Support geschrieben um zu erfahren wieso meine coins not immer nicht auf mein Wallet gut geschrieben worden sind und habe noch immer keine Rückmeldung erhalten. Warte bereits seit 10 tagen… ZUsätzlich habe ich mehrmals einen Überweisung in Auftrag gegeben aber diese wurde immer wieder storniert und mir wurde der Payoutfee zurück erstattet… Es kann doch nicht sein das nach 3-4 mal versuchen Cryptogold mir noch immer nicht das Auszahlen ermöglicht.
    Meine Empfehlung:
    Investiert kein Geld in diese Website, es bereitet euch nur Kopfschmerzen und belastet eure Nerven!

  3. Cem sagt:

    Also wenn ich schon lese wie toll die Mining Ergebnisse sein sollen, dann grenzt auch dieser Bericht zum betrug .
    Ich habe selber bei Cryptogold investiert . Über 220 Dollar .. bekomme inzwischen pro Tag 2 Cent !!!!
    Abzocke hoch 10

  4. Christian Dreyer sagt:

    Leider kann ich auch nichts gutes berichten von Kryptogold versuche jetzt seit 6 Wochen Bitcions auszahlen zu lassen nichts geht.
    Habe drei Konten bei einem warte ich schon 9 Tage auf die Auszahlung und bei den anderen steht auf einmal Sie können diesen Betrag nicht anfordern
    was ist das und das steht unten Hinweis:
    Bitte füllen Sie die Zahlungseinstellungen aus, bevor Sie eine Auszahlung beantragen
    das steht allerdings jetzt auch beim Konto wo es in der Warteschleife steht.
    Sieht sehr nach betrug aus da ich und da ich Wöchentlich scheibe und nichts geht.

  5. Dominik sagt:

    1000$ btc mining paket luefert ca 0,2€ / Tag mittlerweile
    500$ eth paket liefert 0,01-0,02 $ / Tag … also komplett sinnlos hier zu investieren
    Support unter aller Sau, 2 Wochen hats gedauert bis ich endlich meine 2FA gelöscht hatte nah einem handy verlust – trotz beantwortung der security fragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bots können nicht abstimmen

4.8 / 5 Sterne
750 Bewertungen für Coin-Report.net abgegeben.