Veröffentlicht: 18.02.2018

Counterparty Coin

Was macht das Unternehmen des Counterparty Coin?

Counterparty Coin basiert auf Counterparty, diese ist eine kostenlose und offene Plattform, die jedem, der über eine Internetverbindung verfügt, leistungsstarke Finanzwerkzeuge bietet.

Durch die Nutzung der Bitcoin-Netzwerkfähigkeiten schafft Counterparty coin einen zuverlässigen und sicheren Markt direkt in der Bitcoin Blockchain und erweitert Bitcoins Funktionalität vom Peer-to-Peer-Zahlungsnetzwerk zu einem vollwertigen finanziellen Peer-to-Peer-Netzwerk.

Zusätzlich zum Senden von Geld ohne die Vermittlung von Dritten können Sie Geschäfte tätigen und Geschäfte mit fortgeschrittenen Finanzkontrakten abwickeln. Ohne sich Gedanken machen zu müssen, dass jemand Ihre Gelder einbehält oder Aufzeichnungen führt.

Zusammen mit dem Counterparty coin Protokoll besteht die Plattform aus einem proprietären XCP-Token für erweiterte Operationen und einem sicheren Counterwallet-Browser.

Möglichkeiten zu expandieren

  • Das Protokoll – Die Technologie, die es den Counterparty-Knoten ermöglicht, über die Bitcoin Blockchain miteinander zu kommunizieren.
  • Vermögenswerte – Erstellen Sie Ihre eigenen digitalen Token in Sekundenschnelle, die alles repräsentieren können und einfach über ein Peer-to-Peer-Netzwerk (P2P) ausgetauscht werden können.
  • XCP Counterparty Coin – Die eigene Währung, die für erweiterte Funktionen verwendet wird und einen Anteil am Protokoll darstellt.

Counterparty Funktionen

  • Geldbörsen für den Counterparty coin – Sichere, schnelle und bequeme Webbrowser und mobile Geldbörsen, die die volle Leistung bieten.
  • Bitcoin-Unterstützung – Smarte Verträge unterstützen Bitcoin und können auch direkt mit Counterparty-Kontrakten interagieren.
  • Blitznetzwerk – Ist derzeit in der Entwicklung. Die Unterstützung von Zahlungskanälen ermöglicht einen schnellen Austausch von Assets und ist außerdem mit dem Lightning Network kompatibel.

Die Erstellung von Assets

  • Benutzerdefinierte benannte Assets können für eine kleine Anti-Spam-Gebühr erstellt werden. Numerische Assets werden kostenlos erstellt.
  • Dezentraler Austausch – Handeln Sie Vermögenswerte, ohne jemandem vertrauen zu müssen, der die DEx-Börse (dezentrale Börse) nutzt.
  • Sichere und Open-Source-Software – Die gesamte Counterparty-Software ist offen und wurde seit ihrer Veröffentlichung im Januar 2014 offiziell von mehreren bekannten Bitcoin-Sicherheitsexperten getestet.

Protokoll von Counterparty Coin

Das Counterparty Coin Protokoll ist Open Source und wird gründlich getestet. Neben der Möglichkeit, digitale Token zu erstellen und mit ihnen zu handeln, ermöglicht Counterparty jedem Benutzer, spezifische digitale Vereinbarungen oder Programme, sogenannte „Smart Contracts“, zu schreiben und diese auf Bitcoins Blockchains auszuführen.

Intelligente Verträge sind eine revolutionäre Technologie, die die Tür zu einer Welt endloser Möglichkeiten öffnet. Mithilfe des dezentralen Bitcount-Accounting-Netzwerks und der integrierten Counterparty-Skriptsprache können echte Skripte jetzt automatisch in Code konvertiert und ausgeführt werden, ohne dass ein Zwischenhändler erforderlich ist.

XCP

XCP wird verwendet, um die Funktionalität bereitzustellen, wenn es technisch unmöglich ist, BTC zu verwenden. Zum Beispiel wird XCP verwendet, um den gesamten Code eines Smartvertrags zu bezahlen. Im Allgemeinen stellt XCP einen Anteil am Protokoll Counterparty dar und ist auch die Währung für die Abstimmung von Änderungen.

XCP wurde während des „Brennens“ von Bitcoins geschaffen, wozu auch das Senden von Münzen im Austausch gegen XCP an eine Adresse gehörte. Dadurch sollte eine einheitliche und gerechte Verteilung der Währung sichergestellt werden.

Im Januar 2014 wurden mehr als 2100 Bitcoins „verbrannt“, wodurch etwa 2,6 Millionen XCP entstanden. Sie können XCP an mehreren Börsen erwerben.

Geldbörsen von Counterparty Coin

Derzeit hat Counterparty vier verschiedene Arten von Geldbörsen: eine Desktopgeldbörse, eine Webgeldbörse, eine mobile Geldbörse und eine Chrome-Geldbörse-Erweiterung. Diese Geldbörsen bieten alle Funktionen des Counterparty-Clients, während die Sicherheit Ihres Geldes erhalten bleibt.

Wenn Sie eine Counterwallet-Brieftasche verwenden, werden alle Transaktionen in Ihrem Gerät abgeschlossen und Ihre privaten Schlüssel werden niemals auf den Servern gespeichert.

Alle Informationen, die an ihre Server gesendet werden, werden zuerst vom Wallet-Client mit einer maximalen Sicherheit verschlüsselt und alle Spuren Ihrer Sitzung werden gelöscht, wenn Sie sich vom System abmelden. Für einen einfachen und sicheren Zugriff wird nur Ihre Passphrase benötigt.

Allgemeine Eigenschaften des Portemonnaies

Erstellen und verwalten Sie neue Token in Bitcoins Blockchain. Der Profit kann in BTC, XCP oder in jeder anderen Währung verteilt werden. Tauschen Sie BTC mit XCP oder einem anderen Counterparty-Counter über ein Peer-to-Peer-Netzwerk aus.

Erstellen und verwalten Sie Adressen mit Mehrfachsignaturen. Speichere Sie Token offline mit Armory und streamen Sie Datenströme in das Bitcoin-Netzwerk.

Counterparty Stiftung

Die Counterparty Foundation ist eine unabhängige Non-Profit-Organisation, die sich der Förderung von Wachstum und offener Entwicklung der Counterparty-Plattform widmet. Ihre Mission ist es, die Zukunft des Counterparty-Ökosystems durch Förderung von Innovation, Dezentralisierung, Standardisierung, Offenheit und Partizipation in der Gemeinschaft zu stärken.

Nutzung der Counterparty-Plattform

Nutzer und Mitglieder haben eine Counterparty Geldbörse. Counterparty nutzt seine Geldbörse, um die volle Funktionalität des Counterparty-Systems zu gewährleisten und zugleich ihr Geld zu sparen. Counterparty ermöglicht es Benutzern, einen digitale Token zu erstellen und zu verkaufen.

Sie können bestimmte digitale Vereinbarungen, intellektuelle Verträge schreiben, die sie in der Blockchain von Bitcoin auszuführen. Diese Plattform eliminiert die Notwendigkeit für Vermittler.

Vorteile von Counterparty

Die Protokolle bringen seinen Benutzern viele Vorteile. Kapitalpuffer, wie zum Beispiel die Initial Margin, Reserven, Kapital und Fonds bei Ausfall, halten die Counterpartyreserven für Notfälle bereit. In der Regel reduziert Counterparty das Risikoportfolio der Communitymitglieder:

Bereitstellung von multilateralem Netting und bietet die Praxis eines strikten Risikomanagements im Gegensatz zu anderen Marktteilnehmern. OTC-Zahlungen und Überweisungen, die betriebliche Effizienz erreichen werden bereitgestellt.

Counterparty sammelt Daten und veröffentlicht aggregierte Daten zu Preisen und Volumen, wodurch die Transparenz des Marktes erhöht wird.

Nachteile der Verwendung von Counterparty

Counterparty hat viele Mängel, die die Plattform meist riskant machen.

Das Clearing von Handelsgeschäften über Counterparty konzentriert das operationelle, das liquide und das Kreditrisiko auf Institute, was sie zu potenziellen Quellen systematischer Risiken macht. Counterparty kann schließlich die Marktliquidität einschränken.

Seine fortgesetzte Nutzung erhöht die kollektive Abhängigkeit von Methoden des begrenzten Risikomanagements, was zu einem prozyklischen Schock für die Finanzsysteme führen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel zum Thema

Galileo Reportage & der Bitcoin Milliardär

MarketPeak- Die Schnittstelle zwischen Blockchain und Investoren

Bitmark Coin

Polybius Coin

TokenCard Coin

Matchpool Coin