Veröffentlicht: 26.01.2018

Coinbase Freunde werben

Wie Wallet-Besitzer von Coinbase Freunde werben

Die Beliebtheit von Kryptowährung nimmt kein Ende – daher würden immer mehr bei Coinbase Freunde werben. Immer mehr Menschen interessieren sich für das virtuelle Geld und möchten am großen Krypto-Markt teilhaben.

Nach Bitcoin, Ethereum, Litecoin und anderen Währungen gibt es nahezu an die 1.000 digitalen Währungen. Einige, wie Bitcoin und Ethereum und Litecoin, sind sehr erfolgreich. Wieder andere schwimmen im Bitcoin-Strom mit und inzwischen gibt es sogar Scherzwährungen, die ebenfalls als Investition betrachtet werden.

Anfänger auf dem Krypto-Markt sind meist unerfahren, da sie noch wenig oder keine Erfahrung mit digitaler Währung gemacht haben. Der Einstieg ist aber nicht so schwer, wie manche glauben.

Wer ein paar Feinheiten beachtet, kann ganz einfach und mühelos starten. Bevor jemand in die Welt der digitalen Währung einsteigt benötigt er ein Wallet.

Verschiedene Anbieter, wie etwa die Plattform Coinbase, stellen Wallets zur Verfügung. Und Coinbase Freunde werben ist ein ganz besonders lukratives Angebot für Wallet-Besitzer.

Coinbase Freunde werben und Belohnung kassieren

Die Plattform Coinbase gibt es seit 2012 und ist die größte und beliebteste Exchange für Kryptowährung. Der Sitz des Anbieters ist in den USA. Coinbase zeichnet sich durch verschiedene Vorteile für den Kunden aus.

Zum Beispiel bietet der Wallet-Anbieter seinen Kunden versicherte Kundeneinlagen sowie eine mobile Wallet an. Außerdem gewähren sie die Möglichkeit über die Handeslplattform GDAX zu traden.

Ebenso können Kunden bei diesem Anbieter Ein- und Auszahlungen nicht nur per Banküberweisung, sondern auch per Kreditkarte tätigen. Über Coinbase können die größten und beliebtesten digitalen Währungen wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin gehandelt werden.

Die Registrierung und Verifizierung funktioniert mit dem eigenen Coinbase-Account schnell und unkompliziert und komplett kostenfrei. Der Wallet-Anbieter punktet zudem mit über 10 Millionen Kunden und einer hohen Liquidität.

Daher ist er als einer der größten und bekanntesten Online-Wallets-Anbieter für Kryptowährung zu bezeichnen. Den Sicherheitsaspekt der 2-Schritte Authentifikation, um die Wallet zu sichern, bieten auch andere Anbieter, ist aber dennoch als positiver Gesichtspunk zu nennen.

Viele Nutzer entscheiden sich für Coinbase durch die unkomplizierte Handhabung. Seit geraumer Zeit bringt sich Coinbase erneut positiv ins Spiel, und zwar mit dem Coinbase Freunde werben.

Dabei lässt sich ebenfalls ganz ordentlich verdienen. Nutzer, die Freunde oder Bekannte für die Plattform werben, können dafür Geld bekommen.

Coinbase Freunde werben und einen lukrativen Bonus erhalten

Die Online-Plattform belohnt ihre Kunden bei Coinbase Freunde werben. Und das Beste ist, dass nicht nur der derjenige, der einen oder mehrere Freund einlädt eine Dreingabe erhält, sondern auch der Eingeladene.

Diese Aktion ist für beide Parteien gewinnbringend. Derjenige der bei der Plattform Coinbase ein Nutzerkonto besitzt, kann unter dem Button „Freunde werben“ seinen Referrallink (Empfehlungshinweis) einsehen.

Das Empfehlungsprogramm ermöglicht es, einen ertragreichen Bonus für jede erfolgreiche, auf dem eigenen Konto registrierte Empfehlung zu verdienen. Von der Empfehlungsseite aus kann der Empfehlungslink kopiert oder auch eine direkte Einladung an den jeweiligen Freund oder Bekannten ausgesprochen werden.

Das ist alles, was der Empfehlungsgeber dabei tun muss. Der Eingeladene sollte dann auf den Empfehlungslink oder den Link in der E-Mail klicken und sich anschließend für ein Konto bei Coinbase anmelden.

Und das geht spielend einfach. Denn es müssen keine komplizierten Registrierungsprozesse durchlaufen werden. Die Empfehlung, die wir befürworten ist das 2-Faktor-Authentifizierungsverfahren.

Neue Nutzer scannen den QR-Code und tippen anschließend den Sicherheitscode, etwa wie eine TAN, ein. Anschließend erhält der Nutzer eine SMS mit einem Code, um sich bei Coinbase anzumelden. Auf Sicherheit legt der Online-Wallet-Anbieter Coinbase großen Wert.

Nach der erfolgreichen Anmeldung kann der Eingeladene per Banküberweisung oder mit Kreditkarte gleich die ersten Coins kaufen. Das funktioniert nicht nur einfach, sondern auch sehr schnell.

Coinbase Freunde werben – Voraussetzung für eine erfolgreiche Werbung

Wenn sich der Eingeladene bei Coinbase registriert hat, hat derjenige 180 Tage nach der Eröffnung seines Kontos Zeit, einen Kauf von wenigstens einer Kryptowährung, von mindestens 100 USD oder die jeweilige Landeswährung, wie etwa Euro (100 USD sind etwa 85 Euro), zu tätigen.

Dafür erhalten beide Parteien, entweder 10 USD oder die jeweilige Landeswährung (zirka 8 Euro) als Belohnung. Nach dem Kauf von 100 USD oder eventuelle 100 Euro des neuen Nutzers gilt die Werbung als erfolgreich.

Das verdiente Geld kann zum einen dem Nutzerkonto gutgeschrieben oder auch für den Kauf von Bitcoin, Ethereum und Litecoin genutzt werden. Aber ebenso kann man sich die Belohnung auf das eigene Bankkonto überweisen lassen.

Coinbase Freunde werben, kann sich beispielsweise sehr lohnend gestalten, wenn mehrere Freunde für die spannende digitale Währung geworben werden. Dies kann zum kleinen aber ertragreichen Nebeneinkommen werden.

Die Anzahl der Freunde, die bei Coinbase geworben werden können, ist auf keine Zahl begrenzt. Wer an dem Programm Coinbase Freunde werben teilnimmt, sollte dies immer auf eine seriöse Art und Weise tun.

Fazit:

Das Partnerprogramm Coinbase Freunde werben, funktioniert sehr einfach und mühelos. Je mehr Freunde oder Bekannte geworben werden, desto höher ist der Bonus dafür.

Wichtig ist, dass sich der Geworbene auch bei Coinbase anmeldet und eine Einzahlung im entsprechenden Zeitraum tätigt. Wer sich mit Freunden über das spannende Thema Kryptowährung unterhält und diese dafür begeistern kann, der kann sich nebenbei ein bisschen Kleingeld verdienen.

Denn die digitale Währung ist nicht nur eine kurze Hysterie — sie kann zum Zahlungsmittel der Zukunft werden. Die Anhänger des digitalen Geldes werden nämlich von Tag zu Tag mehr — und das weltweit.

Und haben Freunde und Bekannte dies auch verstanden, dann sind sie in jedem Fall gerne bereit in diese lukrative Währung zu investieren, gleich, ob Bitcoin, Ethereum oder Litecoin.

Coinbase gestaltet es seinen Kunden sehr einfach am großen Krypto-Hype teilzuhaben und mit zu verdienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.