Veröffentlicht: 12.02.2018

Blocknet Coin

Was steckt hinter dem Blocknet Coin?

Blocknet Coin basiert auf XBridge, dem ersten Peer-to-Peer-Protokoll, mit dem Knoten aus verschiedenen Blockchains interagieren können. Dies ist eine Open-Source-Plattform, die in jeder Anwendung mit der Blocknet-Technologie implementiert ist. Es ermöglicht Ihnen, eine Reihe von offenen Diensten, sowohl dezentral als auch zentralisiert, miteinander zu verbinden.

Blocknet coin ist eine revolutionäre Innovation in der Kryptografie-Technologie: ein Peer-2-Peer-Protokoll, das Knoten verschiedener Blockchains verbindet. Im Allgemeinen ist Blocknet ein Protokoll, das mehrere Altcoins miteinander verbindet. Tatsächlich ist es eine dezentrale Börse für den Austausch von Coins, die im System vertreten sind.

Wie es funktioniert

Stellen Sie sich vor, Ihr Telefon hat eine Anwendung. Sie ist Blocknet-aktiviert. Dies kann eine allgemeine Anwendung sein, z. B. ein Browser oder eine Einzweckanwendung, z. B. für NFC-Zahlungen.

Ihre Anwendung verbindet sich direkt mit anderen Anwendungen auf den Telefonen und anderen Computern. Sie können verschiedene Dienste bereitstellen, was abhängig davon ist, mit welcher Blockchain sie verbunden sind.

Ihre Anwendung befindet sich auch in einer Blockchain und überträgt diesen Microservice automatisch auf Anwendungen in einer anderen Blockchain. Sie verwenden die Anwendung, weil Sie eine traditionelle Anwendung verwenden möchten.

Mit der Ausnahme, dass kein zentrales Objekt Ihre Daten besitzt, keine Server zu knacken sind, die Netzwerkinfrastruktur von den Benutzern finanziert und die Kryptografie sehr, sehr stark ist. Das ist das Internet, wie wir es immer wollten.

Der Blocknet Fonds

Blocknet coin basiert auf XBridge, dem ersten Peer-to-Peer-Protokoll, das die Kommunikation zwischen Knoten in verschiedenen Blockchains ermöglicht. Es ist Open Source und in jeder Anwendung ist eine Blocknet-Unterstützung implementiert. Dies ist die Eigenschaft, die eine Reihe von offenen Diensten – dezentral oder zentral – miteinander verbindet.

Gegenwärtig wird XBridge entwickelt: Die Inter-Node-Kommunikation wurde erfolgreich installiert und der dezentrale Austausch digitaler Token wird derzeit getestet. Sobald es fertiggestellt ist, wird es ein wichtiger Teil der Blocknet-Anwendungsplattform sein. Es wird die Entwicklung von dezentralisierten Anwendungen schnell und signifikant vereinfachen.

Die Plattform

Blocknet coin (BLOCK) ist eine blockchainneutrale dezentrale Plattform-as-a-Service (PaaS). Es bietet eine revolutionäre Verbesserung der kryptografischen Technologie; ein echtes Peer-to-Peer-Protokoll, das Knoten mit verschiedenen Blockchains verbindet.

Dies ist die Basis eines Technologiepakets, das eine API und eine Anwendungsplattform enthält. Sie stellt die Umgebung für unbegrenzte Anwendungsfähigkeiten bereit und reduziert erheblich die Entwicklungszeit.

Blockchains ändern die Regeln des Spiels

Sie erlauben Ihnen, einen verteilten Konsens auf fast alles anzuwenden. Sie ermöglichen die Sicherheit und Stabilität des Netzwerks der neuen Generation. Blockchains können um eine Größenordnung effizienter sein als herkömmliche Infrastrukturprojekte. Kurz gesagt, die Blockchains sind eine revolutionäre Technologie.

Der Fokus liegt auf der Integration der Blockchains in das Netzwerk. Eines jedoch wird eine Blockchains niemals sein. Keine Blockchains kann die Belastung bewältigen, die Daten der Menschheit zu erhalten und zu pflegen.

Auf separaten, isolierten Blockchains gibt es bereits eine breite Palette von Technologien. Gemeinsam können sie die extrem bahnbrechende Stärke des dezentralen Internets realisieren – wenn man sie zusammenarbeiten lässt.

Algorithmus

Kryptowährungsprojekte werden durch den Beitritt zu Blocknet einen bedeutenden Anstieg der Benutzerbasis und des potenziellen Gewinns verzeichnen. Ihre Technologien als Dienste / Services können in jeder anderen Blockchain oder einem traditionellen Netzwerk funktionieren.

Blocknet Coin hat keine zentrale oder Basiswährung und ist daher eine offene Interteam-Infrastruktur, die so breit wie das Internet verbreitet werden kann. Blockchains haben ein revolutionäres Potenzial, aber wenn dieses Potenzial realisiert werden soll, benötigen sie drei Hauptfunktionsmerkmale: Interoperabilität, Mobilität und Modularität.

Interoperabilität

Es wird nie nur eine Blockchain geben. Ohne die Interoperabilität zwischen den Blockchains bleiben sie in einem Zustand ähnlich dem Zustand des lokalen Computernetzwerks, das vom Internet getrennt ist. Die Blockchains sollten in einem gemeinsamen Raum existieren. Diesen Raum bietet Blocknet coin.

Mobilität

Blockchains erhöhen ihre Größe unbegrenzt, weshalb die beliebtesten von ihnen einen begrenzten Lebenszyklus der vorherrschenden mobilen Nutzung haben. Ihre Speicheranforderungen werden zwangsläufig auch für Premium-Mobilgeräte zu hoch werden.

Eine einfache Lösung ist: Große Blockchains stellen ihre Dienste für mobile Anwendungen bereit, die kleine Blockchains verwenden.

Modularität

Daten auf der Blockchain können nicht gelöscht werden, die meisten von ihnen verlieren jedoch schnell ihre Relevanz oder Nützlichkeit. Um zu vermeiden, dass Terabytes veralteter Daten angehängt werden, sollten Sie deshalb verschiedene Datentypen in verschiedenen Blockchains speichern.

Sie können dann archiviert, kopiert oder ersetzt werden, ohne andere Daten zu beeinträchtigen. Blocknet unterstützt den Microservice-Ansatz, bei seinem Design der Blockchians. Mit Blocknet können Sie ein Multi-Brockchain-Service für Geräte bereitstellen, die nur eine Blockchain enthalten.

So bleiben die Geräte- und Netzwerkressourcen erhalten und eine flexible, mobile, unendlich erweiterbare Zukunft wird möglich.

Beispiel zum Blocknet Coin

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Anwendung auf Ihrem Telefon. Sie wird von Blocknet unterstützt. Dies kann entweder eine allgemeine Anwendung wie ein Browser oder eine spezielle Anwendung sein, z. B. eine Anwendung für NFC-Zahlungen.

Ihre Anwendung stellt eine direkte Verbindung zu anderen Anwendungen auf Telefonen oder Computern her, die unterschiedliche Dienste bereitstellen können, je nachdem, auf welcher Einheit sie sich befinden.

Ihre Anwendung befindet sich auch auf einer bestimmten Blockchain, die automatisch einen bestimmten Mikroservice an Anwendungen in einer anderen Blockchain sendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel zum Thema

Galileo Reportage & der Bitcoin Milliardär

MarketPeak- Die Schnittstelle zwischen Blockchain und Investoren

Bitmark Coin

Polybius Coin

TokenCard Coin

Matchpool Coin