Veröffentlicht: 09.03.2018

Bitcoin Pool Mining

Einleitung – wie funktioniert Bitcoin Pool Mining?

Bitcoin Pool Mining beruht auf den Aufschwung der Kryptowährungen, welches das Jahr 2017 prägte. Insbesondere Investoren wurden auf die neuen Währungen aufmerksam, da allen voran Bitcoin ein rasantes und zugleich signifikantes Wachstum vollziehen konnte.

Doch nicht nur die steigende Marktkapitalisierung sorgte für Aufsehen, denn vor allem die wachsende Anzahl an Serverfarmen, welche ausschließlich für das Mining der Kryptowährung gebaut wurden, sorgten für Schlagzeilen in den Medien.

Das Mining nimmt im Rahmen von Bitcoin eine besonders wichtige Rolle ein, denn das Token basiert auf einem Proof-of-Work-Algorithmus, der auf den aktiven Einsatz der Community setzt. Hierbei müssen die Nutzer mathematische Gleichungen auflösen, sodass die ausstehenden Transaktionen in Blöcken gespeichert werden.

Um das Auflösen der Gleichungen zu erschweren, wurde die Difficulty eingeführt. Diese ist abhängig von der Rechenleistung im Netzwerk und wird zur Berechnung des Hashwerts benötigt.

Da ein Hashen der Transaktionen zu einer Veränderung des Datenformats führen würde wird zudem eine Nonce bestimmt. Diese ist eine Kopie der Transaktionen und kann für das Lösen der Gleichungen verändert werden. Ist die richtige Nonce gefunden, so kann der gesamte Hash durchgeführt und der Block abgeschlossen werden.

Was ist Pool Mining?

Eine wichtige Entwicklung am Markt zeichnet sich vor allem beim Mining ab, denn die Schwierigkeit stieg im Laufe der letzten Monate massiv an, sodass das Lösen der Blöcke schwieriger wurde. Dies führt auch dazu, dass Solo-Miner auf sogenannte ASICs setzen müssen, um erfolgreiches Mining zu betreiben.

Diese spezielle Hardware ist besonders teuer und energiehungrig, sodass viele Nutzer stattdessen eine Alternative wahrnehmen. Die erste Alternative ist das sogenannte Cloud Mining, bei dem lediglich Rechenkapazitäten im Netzwerk gekauft werden.

Eine weitere Alternative ist das Bitcoin Pool Mining. Hierbei wird auf die vorhandene Rechenleistung gesetzt und diese im Rahmen eines Bitcoin Mining Pools zur Verfügung gestellt. Die Vergütung erfolgt anhand verschiedener Verteilungsschlüssel, doch grundsätzlich entspricht die persönliche Vergütung der anteiligen Rechenleistung.

Wie kann man an einem Bitcoin Pool Mining teilnehmen?

Die Suche nach einem passenden Pool für das Bitcoin Pool Mining sollte ein umfassender Prozess sein, denn die Vergütungsschlüssel sind sehr unterschiedlich ausdefiniert. So schwankt etwa die jeweilige Beteiligung des Pools an den Profiten beim Bitcoin Pool Mining.

Grundsätzlich ist es empfehlenswert einen Vergleich der Profitabilität der verschiedenen Mining-Ansätze durchzuführen, denn aufgrund der schwankenden Schwierigkeiten kann es zu einer unterschiedlichen Rentabilität beim Mining kommen. Zusätzlich können andere Tokens eine bessere Wertentwicklung vollziehen.

Um die Rentabilität des Minings zu kontrollieren, haben wir einen Vergleichsrechner (hier klicken) entwickelt.

Haben Sie den passenden Pool für das Bitcoin Pool Mining gefunden, so muss dieser eingerichtet werden. Hierfür muss im ersten Schritt die Registrierung durchgeführt werden. Viele Mining Pools erfordern einen registrierten Account, welcher mit der persönlichen E-Mail-Adresse verbunden werden muss.

Anschließend muss der passende Mining Client heruntergeladen und installiert werden. Ist dieser Schritt abgeschlossen, geht es an die Einrichtung des Clients. Hierbei muss der Client dringend mit dem Pool verbunden werden, sodass der Pool auf die verfügbaren Rechenkapazitäten zurückgreifen kann.

Des Weiteren muss die Wallet hinterlegt werden, denn die regelmäßigen Auszahlungen können nur bei einer hinterlegten Wallet ausgezahlt werden. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, so kann das Bitcoin Pool Mining gestartet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel zum Thema

Galileo Reportage & der Bitcoin Milliardär

MarketPeak- Die Schnittstelle zwischen Blockchain und Investoren

Bitcoin Erstellen

Bitcoin Miner

Bitcoin Miner kaufen

Kryptowährung Mining